Massage


Die Massage ist das älteste Heilmittel überhaupt.

Mit verschiedenen Grifftechniken und mit Hilfe der Meridiane (Energiebahnen) können sich Verspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat sowie Blockaden im ganzen Körper lösen.

Zusätzlich löst sich über das vegetative Nervensystem der innere Spannungszustand, so dass sich eine wohltuende, tiefe Entspannung im ganzen Körper einstellt.

Unterstützen lässt sich die Massage je nach Bedarf mit Schröpfen, Akupressur der Arme und Beine, Ohrakupressur oder Reiki.


Von den meisten Krankenkassen-Zusatzversicherungen anerkannt.








 

Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles